Neuigkeiten: Gemeinde Ottenbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Jahreszeit wählen:
Neuigkeiten

Hauptbereich

Sanierung der Wasserleitung

Artikel vom 03.09.2019

Sanierung der Wasserleitung in der Straße „Im Wiedenberg“ und der Brücke in der Kitzener Straße

Änderung bei den Bushaltestellen

 Zwei größere Sanierungsmaßnahmen hat die Gemeinde im Frühjahr an die Firma Moll aus Gruibingen vergeben: die Sanierung der Brücke in der Kitzener Straße und die Sanierung der Wasserleitung in der Straße „Im Wiedenberg“, 2. Bauabschnitt.

Am 26.08.2019 wurde mit der Sanierung der Wasserleitung in der Straße „Im Wiedenberg“ begonnen. Dies betrifft den Straßenabschnitt zwischen Hausnummer 22 und der Einmündung in die Strutgasse. Hier ist mit einer Bauzeit von ca. 3 Monaten zu rechnen. Derzeit wird der Kanal saniert und die neuen Wasserleitungen eingelegt. Nachdem wie im 1. Bauabschnitt der gesamte Oberbelag der Straße erneuert werden soll, wird es auch hier zu temporären Zufahrtsbeschränkungen kommen. Erklärtes Ziel ist es, die Maßnahme vor Wintereinbruch abzuschließen. Dieses Projekt wird die Gemeinde ca. 380.000 € kosten.

 Am 02.09.2019 startete dann die Sanierung der Brücke in der Kitzener Straße.. Als erstes muss die an der Brücke befestigte Gasleitung verlegt werden. Ab 16.09.2019 ist die Brücke dann für ca. 8 Wochen gesperrt.

Bei anvisierten Projektkosten von 287.000 € erhält die Gemeinde einen Landeszuschuss in Höhe von 117.000 €.

Die Umleitungsstrecke läuft über die Hauptstraße – Strutgasse – Adlerstraße und wird entsprechend ausgeschildert.

 Der Busverkehr ist von der Brückenbaumaßnahme ebenfalls tangiert. Es ist eine geänderte Streckenführung notwendig. Ab 16.09.2019 ist an der Krone der Einstieg auf der gegenüberliegenden Straßenseite, die Haltestelle in der Adlerstraße im Baugebiet Wiedenberg wird nicht angedient. Bitte die Haltestelle Siedlung oder Adlerstraße bei Einmündung Finkenweg benutzen. Wir bitten um Beachtung!

 

 

Ihr Bürgermeisteramt