Neuigkeiten: Gemeinde Ottenbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Jahreszeit wählen:
Neuigkeiten

Hauptbereich

Seltene Ehrung für Kommandant Högerle bei der Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbands

Artikel vom 19.10.2020

Eigentlich hätte im Juli dieses Jahres der Kreisfeuerwehrtag in Ottenbach stattfinden sollen. Coronabedingt wurde die Feier, bei der viele Gäste aus dem ganzen Landkreis erwartet wurden, abgesagt. Lediglich die Delegiertenversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes wurde auf den Oktober verlegt, damals noch verbunden mit der Hoffnung, diesen auf übliche Weise durchführen zu können. Diese Hoffnung hat sich jedoch aufgrund der neuen Infektionszahlen zerschlagen, so dass lediglich knapp über 20 Teilnehmer der Versammlung in der Gemeindehalle zugegen sein konnten. Die Versammlung wurde per Videoschaltung den Wehren des Landkreises zur Verfügung gestellt, was einen hohen technischen Aufwand erforderte, der jedoch durch Alexander Fuchs und seinen Helfern von der örtlichen Feuerwehr souverän gemeistert wurde. Die gesamte Veranstaltung wurde durch die Freiwillige Feuerwehr optimal vorbereitet und durchgeführt, wobei streng auf die Hygienevorschriften geachtet wurde.

Kommandant Reiner Högerle wurde in Rahmen der Delegiertenversammlung eine besondere Auszeichnung zuteil. Er erhielt das silberne Ehrenkreuz des Deutschen Feuerwehrverbandes für besondere Verdienste um das Feuerwehrwesen. Er führt seit 2003 die Freiwillige Feuerwehr Ottenbach als Kommandant, zuvor war er 3 Jahre als stellvertretender Kommandant tätig.

Er zeichnet sich dabei durch großen Fleiß und Umsicht aus. Seine Kameraden führt er mit hohem Einsatz, er hat einen großen Rückhalt in der Wehr, der bei der letzten Kommandantenwahl wieder zu einem einstimmigen Wahlergebnis geführt hat.

Bei allen fachspezifischen Aufgabenstellungen, die zu erledigen sind, blickt er aber auch über den Tellerrand hinaus.

Seinem persönlichen Einsatz ist es zu verdanken, dass die Wehr personell und was die Ausstattung anbelangt, erstklassig aufgestellt ist.

Durch die Gründung der Jugendfeuerwehr ist der Nachwuchs gesichert, was auch Kommandant Högerle zu verdanken ist. Regelmäßig bringt er aber auch dankbar zum Ausdruck, dass er auf ein hervorragendes Team zurückgreifen kann, welches ihn tatkräftig unterstützt.

An dieser Stelle gratulieren wir Herrn Högerle für die Auszeichnung und hoffen, dass er der Feuerwehr Ottenbach lange erhalten bleibt!

 

Oliver Franz

Bürgermeister