Neuigkeiten: Gemeinde Ottenbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Jahreszeit wählen:
Neuigkeiten

Hauptbereich

Zentrale Notfallpraxis für Kinder

Autor: Hirsch & Wölfl GmbH
Artikel vom 16.06.2014

Der ärztliche Notfalldienst für Kinder und Jugendliche wird im Landkreis Göppingen neu geregelt: Am 05. Juli eröffnet die neue pädiatrische Notfallpraxis in den Räumen der Klinik am Eichert Göppingen. Dann wird von den niedergelassenen Kinderärzten die KV-Notfallpraxis in Betrieb genommen.

Künftig werden die niedergelassenen Kinderärzte ihren Notdienst Samstags, Sonn- und Feiertags von 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr ohne telefonische Anmeldung in den Räumen der Klinik am Eichert Göppingen versehen und dort die Kinder medizinisch versorgen. Von 22:00 Uhr bis 8:00 Uhr erfolgt die Versorgung durch die Ärzte der Kinderklinik der Klinik am Eichert.

An den Wochentagen Montag bis Freitag werden die Kinder und Jugendlichen wie bisher von 18.00 Uhr bis 8.00 Uhr morgens am Folgetag von der Notfallambulanz der Kinderklinik der Klinik am Eichert betreut.

Die ambulante Behandlung in der Notfallpraxis erfolgt in den Ambulanzräumen der Kinderklinik im Erdgeschoss, direkt neben der Zentralen Notaufnahme. „Damit steht den Patienten, wenn nötig, die komplette Infrastruktur der Klinik mit Röntgen oder Labor zur Verfügung“ betont Dr. Dieter Wölfel, der Chefarzt der Göppinger Kinderklinik.

Betrieben wird die Kindernotfallpraxis vom Verein Zentrale Notfallpraxis Göppingen e.V.. Aus Sicht von Dr. Frank Genske, dem Vorstandsvorsitzenden des Vereins handelt es sich für alle Beteiligten um eine „Win-Win-Situation“ wie bereits die guten Erfahrungen mit der Notfallpraxis im Erwachsenenbereich zeigen. Die Eltern und Kinder profitieren von einer einzigen Anlaufstelle, in der innerhalb kürzester Zeit geklärt wird, ob die Patienten ambulant in der Notfallpraxis oder stationär in der Klinik behandelt werden können.

Die kinderärztliche Notaufnahme in der Klinik am Eichert ist ab 05.07.2014 samstags, sonntags und feiertags von 8.00 Uhr bis 22.00 Uhr geöffnet.