Neuigkeiten: Gemeinde Ottenbach

Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.
Jahreszeit wählen:
Neuigkeiten

Hauptbereich

Halten und Parken auf dem Dorfplatz

Artikel vom 16.05.2019

Halten und Parken auf dem Dorfplatz

Das Halten und Parken auf dem Dorfplatz bereitet der Gemeinde zunehmend Probleme. Auf dem Dorfplatz, der als verkehrsberuhigter Bereich ausgewiesen ist, darf nur an den dafür markierten Stellen geeparkt werden, also ausschließlich im Bereich der Sonderregelung für Schwerbehinderte. Halten ist erlaubt zum Be- und Entladen oder Aus- und Einsteigen. Laut Straßenverkehrsordnung parkt derjenige, der sein Fahrzeug verlässt oder länger als 3 Minuten hält.

Nach der Neubildung der Ortsmitte gibt es fast 40 öffentliche Stellplätze in Zentrumsnähe, die von jedermann genutzt werden können. Mit der Durchfahrtsbeschränkung vor der Kirche wollte man zusätzlich erreichen, dass der Dorfplatz vom Verkehr freigehalten wird.

 

Die Gemeinde behält sich vor Verstöße zukünftig zu ahnden.

 

Bürgermeisteramt