Seite drucken
Gemeinde Ottenbach (Druckversion)

Sanierung der Wasserleitung

Artikel vom 16.05.2019

Sanierung der Wasserleitung in der Straße „Im Wiedenberg“ und der Brücke in der Kitzener Straße

Zwei größere Sanierungsmaßnahmen hat die Gemeinde vor kurzem an die Firma Moll aus Gruibingen vergeben: die Sanierung der Brücke in der Kitzener Straße und die Sanierung der Wasserleitung in der Straße „Im Wiedenberg“, 2. Bauabschnitt. Die Bauleistungen wurden jetzt durch die Firma auf die 2. Jahreshälfte eingeplant.

Ende August wird zunächst mit der Sanierung der Brücke begonnen. Diese ist dabei für ca. 3 Wochen gesperrt. Bei anvisierten Projektkosten von 287.000 € erhält die Gemeinde einen Landeszuschuss in Höhe von 117.000 €.

Direkt im Anschluss dieser Sperrung wird dann mit der Sanierung der Wasserleitung „Im Wiedenberg“ begonnen. Hier ist mit einer Bauzeit von ca. 3 Monaten zu rechnen. Nachdem wie im 1. Bauabschnitt der gesamte Oberbelag der Straße erneuert werden soll, wird es auch hier zu temporären Zufahrtsbeschränkungen kommen. Erklärtes Ziel ist es, die Maßnahme vor Wintereinbruch abzuschließen. Dieses Projekt wird die Gemeinde ca. 380.000 € kosten.

Zu beiden Maßnahmen erhalten Sie über das Mitteilungsblatt weitere Informationen.

 

http://www.ottenbach.de/index.php?id=45&no_cache=1